by Mira – nachhaltig Leben und Genießen

CHOOSE YOUR CATEGORY

Vegan Food

Slow Fashion

Slow Travel

Natural Beauty

Azoren: 4 Tage auf Ilha das Flores

Als wir uns dafür entschieden haben, auf die Azoren zu fliegen war eines sofort klar: Flores müssen wir unbedingt sehen! Die Insel mit den unendlich vielen Wasserfällen und abgeschiedenen Dörfern soll ein einziges Naturparadies sein. Hier wollen wir wandern gehen und die Abgeschiedenheit genießen.…

full story

40 Tage ohne Plastik – Die #EinwegplastikFasten Challenge

Überall heißt es wir sollen unseren Plastikkonsum reduzieren. Aber das ist gar nicht mal so einfach wie man denkt. Und wo soll man starten? Wie motiviere ich mich am besten dabei? Mach gemeinsam mit mir die #EinwegplastikFasten Challenge und versuche 40 Tage lang auf Plastikverpackung zu verzichten. …

full story

OUTFIT: Alte Kleider tragen – bis sie auseinander fallen

Die Kleidung so lange tragen bis sie auseinander fällt nimmt heute für mich einen ganz anderen Stellenwert ein, also vor fünfzehn Jahren. Die Converse wurden eigentlich nur noch mit ein paar dreckigen Fetzen Stoff an den Füßen gehalten, die Hose hinten bei den Füßen so abgetreten, dass der Saum als Schnürdl hinten nach gezogen wurde und das obligatorische Loch am Knie konnte natürlich auch nicht…

full story

Azoren: 12 Tage auf São Miguel (ohne Mietauto)

Wie ihr in den vorherigen Blogbeiträgen schon gelesen habt, war ich im September für ein knappes Monat auf den Azoren. Insgesamt haben wir drei Inseln besucht. 12 Tage davon waren wir auf São Miguel, der größten und auch touristischsten Insel der Azoren. Sie besticht vor allem durch ihre unzähligen Seen in den Vulkan-Kratern, den heißen Quellen in denen man plantschen kann, den schönen Stränden und…

full story

RECIPE: Veganes Ritschert mit Grünkohl

Ritschert ist eines der ältesten Gerichte Österreichs. Tatsächlich hatte man in Hallstadt archäologische Überreste aus der Steinzeit gefunden, wo nachgewiesen werden konnte, dass bereits zu jener Zeit ein Eintopf aus Gerste, Hirse, Bohnen, Schweinefleisch und Bärlauch gekocht wurde. Bis heute isst man diese Mahlzeit in Österreich, Bayern und Slowenien, vor allem in Gegenden wo es nicht viel frisches Gemüse gibt, wie in den Bergen.…

full story

3 Wochen ohne Mietauto auf den Azoren – Flug, Ausrüstung und Budget

Die Azoren: Vulkan-Inseln mitten im Atlantik, exotische Fauna, Wasserfälle, hohe Luftfeuchtigkeit, Walbeobachtungen, Wandern und Surfen. Das alles und noch viel mehr bieten die neun unabhängigen Inseln, die mit Portugal assoziert werden. Schon seit Jahren standen diese Inseln auf meiner Bucketlist, nicht zuletzt wegen der unwahrscheinlich schönen Natur und natürlich wegen meiner Liebe zu Portugal. Im September war es dann so weit: drei Wochen Inselhopping auf…

full story

Nachhaltig Übernachten auf den Azoren: Die Quinta do bom Despacho

(Werbung) Für meine drei Wöchige Azoren Reise war klar – ich möchte meinen ökologischen Fußabdruck so gering wie möglich halten. Die Wahl der Unterkunft spielte dabei eine riesige Rolle. Daher haben wir hauptsächlich darauf geachtet in kleinen lokalen Unterkünften zu übernachten oder Zimmer mit anderen zu teilen, wie etwa in Hostels. Bei meiner Recherche bin ich zufällig auch auf die Quinta do bom Despacho aufmerksam…

full story

3 Wochen Azoren nur mit Handgepäck – Meine Packliste

(Werbung) Drei Wochen lang bin ich von Insel zu Insel auf den Azoren gehüpft. Um Geld zu sparen und um die Reise zu vereinfachen haben wir uns für Handgepäck-only entschieden. Also für die gesamte Reise nur aus einem 46 Liter Rucksack mit Handgepäck-Maßen zu leben. Am Anfang schien das einfach unmöglich zu sein und das Packen hat unglaublich viel Zeit beansprucht, aber auf der Reise…

full story

Slow Living: Brauchen wir alle einen 40 Stunden-Job?

Seit Ende April bin ich mit dem Studium fertig. An die große Glocke häng ich das nicht, denn abgesehen von den ausbleibenden Bibliothek Besuchen hat sich an meinem Leben in dem letzten Jahr nichts geändert. Trotzdem bekomme ich immer wieder die selben Fragen über meine Zukunft gestellt und zusätzlich bleiben auch Kommentare über meinen „lässigen“ Lifestyle mit meinem Teilzeitjob nicht aus. Aber warum müssen wir…

full story

RECIPE: Veganes Kürbis-Quinotto

Momentan bekommen wir wieder viel Kürbis im Gemüsekistl. Vielleicht ein Anzeichen dafür, dass der Herbst nicht mehr all zu weit weg ist? Kürbis geht immer! Und wisst ihr, was ich auch einfach immer essen könnte? Risotto! Und damit das mit dem Reis nicht zu einseitig wird, machen wir das Risotto eben einfach mit Quinoa. Der ist nämlich oben drein auch noch ein hervorragender Protein-Lieferant und…

full story

Hey, Ich bin’s MIRA

Schön, dass du auf meinem Blog gelandet bist! Hier teile ich meine Erfahrungen und meinen Weg zu einem umweltbewussteren Leben. Reisen, Mode und Essen spielen dabei eine besonders große Rolle!

ROEDLUVAN on Instagram

  • Nach zwei Wochen EinwegplastikFasten waren wir diese Woche das erste
    2 Tagen ago by roedluvan_at Nach zwei Wochen  #EinwegplastikFasten  waren wir diese Woche das erste Mal wieder im verpackungsfreien Supermarkt. Da wir eigentlich generell einen guten Vorrat an trockenen Lebensmittel, wie Nüsse, Gewürze, Getreide und Pseudogetreide zuhause haben, kamen wir bisher noch ganz gut plastikfrei davon. Diese Woche gingen dann aber schön langsam Hanf-Samen, Nüsse, Kaffee und Paprikapulver zu Ende, also mussten wir in drei verschiedene Läden um diese Dinge zu bekommen. Hanfsamen beim  @der_greissler  im 8. Bezirk, Kaffee bei  @tchibo  und den Rest gab's dann bei der  @warenhandlung_wenighoferwanits  im 3. Bezirk. So verbringt man dann eben seine freien Tage. ‍♀️ Preislich bewegen wir uns
  • Weekend mood on  Als Jugendliche mochte ich Second Hand
    2 Wochen ago by roedluvan_at Weekend mood on. ☀️ Als Jugendliche mochte ich Second Hand Kleidung gar nicht! ‍♀️ Ich fand die total unhygienisch und wollte generell keinen alte Kleidung anziehen. Seit ungefähr fünf Jahren bin ich ein riesen Fan davon. Angefangen mit kleidertauschparties, dann auf Flohmärkten und Vintage Läden. Ich liebe die Einzigartigkeit und die Vielfältigkeit die  #vintageKleidung  zu bieten hat. Außerdem gibt es keine ökologischer Methode um neuen Schwung in den Kleiderschrank zu bringen. Auf dem Foto ist übrigens nur die Hose neu gekauft und die wurde heute zum zweiten Mal zur Schneiderin gebracht, weil ich sie ein wenig 'gesprengt' habe.  #vintageoutfit   #secondhandootd 
  • Post Hurrikan Wetter oder so  ber unsere Tage in
    23 Stunden ago by roedluvan_at Post Hurrikan Wetter oder so. ️ Über unsere Tage in Flores und unter anderen auch unsere Wander-Strapazen und die unendlich starken Naturgewalten schreibe ich in meinem neuen Blog Beitrag. Nach dem  #hurricanhelene  war nämlich nicht gerade die beste Zeit um in den Bergen wandern zu gehen und sogar für einen Spaziergang war es 'wild'. Bei diesem Foto springe ich nämlich nicht, sondern es hat mich der Wind von der Mauer geschmissen. Trotzdem traumhafte Insel, keine Frage.  #flores   #ilhadasflores   #Azoren   #acores   #visitazores   #slowtraveling   #conscioustravel   #nachhaltigreisen 
  • Ran ans Gemse! Heute war der erste Tag EinwegplastikFasten und
    2 Wochen ago by roedluvan_at Ran ans Gemüse! Heute war der erste Tag  #EinwegplastikFasten  und ich kann stolz sagen, heute hab ich kein neues Plastik konsumiert. Mittagessen für die Arbeit von zuhause mitgenommen und ganz viel frisches unverpacktes Bio-Gemüse vor die Haustür geliefert bekommen. Seit drei Jahren bekommen wir fast jeden Mittwoch eine Bio-Kiste vor die Wohnungstüre geliefert. Ein Resultat meines ersten  #PlastikFasten  versuchs. Ich spare mir somit den Gang in den Supermarkt, es schleichen sich keine 'Spontankäufe' ein und ich kann super easy auf Einwegplastik verzichten. Außerdem liebe ich es mit verschiedenem Gemüse überrascht zu werden und kreativ in der Küche etwas neues zu
  • Ilha das Flores Es hat ja nur ein halbes Jahr
    5 Tagen ago by roedluvan_at Ilha das Flores. Es hat ja nur ein halbes Jahr gedauert, meine ganzen Fotos zu bearbeiten und alle Infos zusammen zu tragen und dann alles in einen zusammenhängenden Text zu fassen. ‍♀️ Aber jetzt ist er da, mein Blogbeitrag zur wohl atemberaubendsten Insel Europas. ️ "Hier möcht ich alt werden" hab ich zu Alex gesagt. Am Ende der Welt, wo man mit der Natur Eins ist.  #slowtraveling   #conscioustravel   #ilhadasflores   #flores   #fajagrande   #pocodobacalhau   #acores   #Azoren   #nachhaltigreisen 
  • Zweiter Tag EinwegplastikFasten ich lebe noch von den Grundnahrungsmittel die
    2 Wochen ago by roedluvan_at Zweiter Tag  #EinwegplastikFasten  ich lebe noch von den Grundnahrungsmittel, die ich vor Wochen gekauft habe. Außerdem findet sich in der Speis noch ein paar alte Müsliriegel, die ich jetzt wegen mangelnder Alternativen auffuttere... Momentan ist das  #PlastikFasten  eher eine  #eatupchallenge  ‍♀️ Ist aber auch nicht so schlimm. Erst morgen ist wieder ein Besuch im Supermarkt notwendig und auch schon die erste richtige Herausforderung steht an: Olivenöl ohne Plastik Verpackung über dem Verschluss? Habt ihr Tipps dafür? Am besten auch leistbar. Wie war euer zweiter Tag?  #fuerteventura   #elcotillo   #consciousliving   #nachhaltigleben   #greenlifestyleblogger   #ecoblogger   #zerowastelife   #plastikfrei   #greenlifestyle 
  • Plastic kills Wir knnen warten bis strengere Gesetze gegen Einwegplastik
    3 Wochen ago by roedluvan_at Plastic kills. Wir können warten bis strengere Gesetze gegen Einwegplastik durchgesetzt werden oder wir können hoffen, dass es eine super tolle Erfindung gibt, die uns von all dem Plastik erlösen wird... ‍♀️ Plastik wird aus Erdöl hergestellt - also einer endlichen Ressource. Das Problem liegt also nicht nur in der richtigen Entsorgung, sondern generell in der Produktion, weil Erdöl schlicht und einfach nicht für immer vorhanden sein wird. Weil Plastik immer mehr zum Problem unserer Gesellschaft wird und politisch noch immer viel zu wenig gemacht wird, würde ich dieses Jahr gern zum  #EinwegplastikFasten  aufrufen. Die letzten Jahre noch für mich
  • Gewinnspiel So hnlich wie mit der second hand Kleidung war
    2 Wochen ago by roedluvan_at *Gewinnspiel* So ähnlich wie mit der second hand Kleidung war das bei mir auch mit Seife. Niemals hätte ich mir vor einigen Jahren nur denken können, dass ich mich mit Seife dusche, oder sogar die Haare wasche. Irgendwie fand ich das nie besonders hygienisch oder praktisch. ‍♀️ Während meinem ersten Mal  #plastikfasten  vor drei Jahren habe ich mich dann aber doch ran gewagt und habe Duschgel und Shampoo mit Seife ersetzt. Ich war auf Anhieb begeistert und alle Vorurteile waren weg! Seit zwei Jahren verwende ich nun fast ausschließlich die Seifen von  @allesseife  Für die Haare benutze ich 'Hopfen und

Archive

Blogheim.at Logo