Brasilien, TRAVEL

Geheimtipps für Rio – Sehenswürdigkeiten abseits der Touristenpfade

OLYMPUS DIGITAL CAMERARio de Janeiro ist unsagbar groß und hat so viel zu bieten. Es wird hier eigentlich nie langweilig und glaubt man einmal alles gesehen zu haben ergeben sich plötzlich unzählige andere Möglichkeiten die Stadt zu erkunden. Zuckerhut, Christusstatue, Ipanema und Copacabana; das sind so die Klassiker in Rio und dürfen natürlich bei einem Besuch auch nicht fehlen. Für all jene, die aber die Stadt noch ein bisschen mehr ausschöpfen möchten, habe ich hier ein paar „Geheimtipps“ parat. Zugegebenermaßen, wie könnte es nicht anders sein, haben sie alle einen historischen Hintergrund. Continue Reading

LIFESTYLE, TRAVEL

7 Tipps zum nachhaltigen Reisen

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

In Wien, in meiner gewohnten Umgebung, versuche ich mein Leben so nachhaltig wie möglich zu gestalten, geht es dann aber mal auf Reisen, neige ich dazu meine kompletten Prinzipien über Bord zu werfen, bloß weil es einfacher ist. Dabei ist es doch im Ausland genauso wichtig auf die Umwelt zu achten. Gerade in Ländern, in denen es noch nicht selbstverständlich ist Müll zu trennen oder veganes Essen auf der Speisekarte zu haben, sollte man doch seinen kleinen Beitrag leisten um ein neues Bewusstsein zu schaffen. Hier geht es nicht darum, die Welt zu retten, sondern viel mehr Ideen zu verbreiten und mit einem guten Beispiel voran zu gehen. Continue Reading

BEAUTY

Zero Waste DIY: Coffee Body Scrub

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Schon lange habe ich kein DIY mehr auf meinem Blog gepostet, dabei ist es doch die nachhaltigste Form um an neue Produkte zu kommen. An selbstgemachte Kosmetik habe ich mich bisher nie ran getraut, irgendwie habe ich es immer mit viel zu viel Aufwand verbunden. Jetzt wo ich allerdings im Ausland bin, muss ich ab und an erfinderisch werden, denn Dinge die ich in Österreich gewohnt war, kann ich hier oft nirgendwo kaufen, wie zum Beispiel auch ein ordentliches Body Scrub. Continue Reading

Brasilien, TRAVEL

7 Things to do in Niterói

things-to-do-in-niteroi-itacoatiaraNiterói ist eine klassische Studentenstadt. Als Tourist hört und sieht man wahrscheinlich nie was von diesem Stückchen Erde, außer man Blickt vom Zuckerhut oder vom Cristo Redentor auf die andere Seite der Guanabarabucht und entdeckt die Stadt am Meer. Dieses Stückchen Land ist Niterói, hat ungefähr eine halbe Million Einwohner und erstreckt sich über eine Region, die so groß ist wie Graz. Und obwohl wenige Touristen hier her kommen, ist es doch nur ein Katzensprung von Rio de Janeiro entfernt und hat einige wunderschöne Attraktionen zu bieten. Falls es einem dann also doch mal nach Rio verschlägt und  man noch gerne die andere Seite der Bucht kennen lernen möchte, dann folgt einfach meinen Tipps. Continue Reading

Brasilien, TRAVEL

10 Tipps für Rio de Janeiro

OLYMPUS DIGITAL CAMERARio ist eine Stadt mit vielen Fassetten; einerseits wird sie Cidade Maravilhosa (wundervolle Stadt) genannt und andererseits haben Reisende oft Angst in der großen Stadt vor Kriminalität und Krankheiten. Die Angst ist auch teilweise berechtigt, auch Cariocas (Bewohner von Rio) meiden gefährliche Situationen, denn Vorsicht ist besser als Nachsicht. Man muss nur wissen wie man sich hier richtig verhält, dann steht einem großartigen Aufenthalt in der wundervollen Stadt auch nichts mehr im Wege. Hier also meine 10 Tipps… Continue Reading

Brasilien, LIFESTYLE, TRAVEL

Auslandssemester Brasilien: ein Zwischenbericht {3 Monate}

OLYMPUS DIGITAL CAMERANach meinem letzten Update vor immerhin zwei Monaten ist es nun mal wieder Zeit ein kleines Resümee zu ziehen. Ein Auslandssemester in Brasilien zu machen stand seit ich zu studieren begonnen habe immer auf meiner To-Do-Liste. Und obwohl das vor mittlerweile 5 Jahren war, habe ich es erst heute mit 26 in meinem Master Studium geschafft. Wenn ich es nie gemacht hätte, hätte ich es mir ewig vorgeworfen. Es musste sein, das weiß ich auch jetzt noch immer und bin froh über meine Entscheidung. Aber wie geht es mir dabei tatsächlich? Continue Reading

Brasilien, LIFESTYLE, TRAVEL

Auslandssemester Brasilien: Meine Packliste

OLYMPUS DIGITAL CAMERAFür ein halbes Jahr oder vielleicht sogar ein Jahr die Koffer packen? Das kann niemals mit Spaß verbunden sein. Auch wenn ich Reisen so sehr liebe, das Kofferpacken ist bisher immer ein langes und frustrierendes Prozedere gewesen. Seit ich einmal heulend(!) zwei Stunden vor meinem Langstreckenflug nach Brasilien nicht mehr wusste was nun in den Koffer soll und was nicht, plane ich reichlich genug Zeit ein, um mein Hab und Gut in einen Koffer oder Rucksack zu bekommen. Für das Packen meines Auslandssemester-Koffer habe ich tatsächlich eine Woche eingeplant. Manche Sachen waren zwar weniger wichtig, als andere, die ich dann doch vergessen habe. Aber ich möchte trotzdem mal meine Packliste in diesem Post vorstellen, um es allen zukünftigen Austauschstudenten oder Leuten, die gerne mal für länger verreisen, das Packen zu erleichtern. Continue Reading

Brasilien, FOOD, TRAVEL

Vegetarisch Essen in Paraty

vegetarisch-essen-in-paraty2Nach dem ich in Ouro Preto ganz genau geschaut habe, wo man überall was feines vegetarisches zu Essen bekommt, ist nun Paraty an der Reihe. In meinem Reisebericht habt ihr ja schon Einiges über die Stadt erfahren können, aber wie sieht‘s denn jetzt eigentlich mit dem Essen aus? Eines kann ich euch gleich verraten, einfach ist es nicht…

Continue Reading

Brasilien, TRAVEL

6 Things to do in Paraty

OLYMPUS DIGITAL CAMERABereits 2012 habe ich Paraty einen Besuch abgestattet. Damals war ich nicht so ganz überzeugt von der sonst so hochgelobten Küstenstadt. Man muss dazu sagen, ich war damals zu einem Ausnahmezustand hier. Es wurde das Festival des Cachaças gefeiert und ich war etwas überfordert mit den vielen betrunkenen Brasilianern. Es war also Zeit dieses Jahr Paraty eine neue Chance zu geben. Aber hat sie die auch tatsächlich verdient?

Continue Reading

FASHION

Outfit(s): Aus dem Koffer Leben

OLYMPUS DIGITAL CAMERAEin halbes Jahr Brasilien und genau zwei Koffer zur Verfügung. Eigentlich viel Platz. Wer sich aber gerne ausgefallen und abwechslungsreich kleidet weiß, dass man schnell an seine Grenzen stoßen kann. Ich glaube, ich darf mir trotzdem auf die Schulter klopfen und habe recht gut für die lange Zeit die ich in den Tropen verbringe gepackt. Gut gediente Outfits durften mit, die mich auch vergangenes Jahr nicht im Stich gelassen haben. Die Kleidung schätzen lernen bekommt hier einen ganz neuen Stellenwert und wahrscheinlich werden die Teile komplett ausgetragen sein am Ende meiner Reise, aber das ist in Ordnung, dann haben sie ihren Zweck erfüllt.

Continue Reading