by Mira – nachhaltig Leben und Genießen

How I put my Make Up on

Eigentlich wollte ich passend zu diesem Post ein Video hochladen, nur leider machte meine langsame Internetverbindung dabei nicht mit. Vielleicht ja kommendes Monat dann…

1. Tagescreame, ich verwende „Jaunesse“ von Hildegard Braukmann. Großzügig auftragen, damit sich das Make Up leichter verteilen lässt.
2. Make Up, mein Favorit: „Superblanced Makeup“ von Clinique. Ich spare keine Stellen damit aus, vor allem Kinn und Ohrenpartien sind wichtig, sonst sieht man Ränder!
3. Mattierung, am besten mit „First Beauty“ von Schwarzkopf & Henkel. Damit mach ich meine Augen ein wenig dunkler und meine Nase bekommt ihre Glanz dadurch weg.
4. Concleaner, „Pure.Cover Mineral“ von Maybelline. Ein paar Punkte davon unter die Augen, damit werden müde Augen munter gemacht. Und falls die Nase noch immer glänzen sollte, kommt da auch noch was drauf.
5. Wimpern tuschen; mit „Glam’Eyes Mascara“ von Rimmel. Oben und untern kräftig tuschen. Mehr gibts da eh nicht zu sagen.
6. Pudern; ich verwende „Blusher Powder“ und einen großen Pinsel von Primark. Ich liebe kräftiges Puder, meine Wangen werden damit niemals verschont.

Share:
0 comments so far.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Hey, Ich bin’s MIRA

Schön, dass du auf meinem Blog gelandet bist! Hier teile ich meine Erfahrungen und meinen Weg zu einem umweltbewussteren Leben. Reisen, Mode und Essen spielen dabei eine besonders große Rolle!

Archive

Blogheim.at Logo