by Mira – nachhaltig Leben und Genießen

SITTING, WAITING, WISHING

Photobucket
Photobucket
Photobucket

Mein Leben wird momentan auf den Kopf gestellt. Statt unter der Woche arbeite ich am Wochenende und kann den Rest der Woche relaxen. Dadurch das ich hauptsächlich Nachtschichten mache, schlafe ich Tags und mein Schlafrythmus wird dadurch komplett verschoben. Statt wirklich sinnvolle arbeit zu verrichten, trinke ich Bier mit unseren Gästen, sehe mir Filme an und quatsche mit Weltenbummlern. Ich mag mein Leben so, so könnte es immer sein. Der einzige Nachteil momentan: Mode kommt hier einfach viel zu kurz!
Share:
4 comments so far.

4 Antworten zu “SITTING, WAITING, WISHING”

  1. hört sich gut an, mit dem unter woche frei haben, mit leuten reden usw…:)

    mein schlafrythmius ist auch vällig auf den kopf gestellt, wegen der schule.. sov iel zu tun.leider :(.

    viel spaß weiterhin! <3

  2. Instinctive sagt:

    oweia, das wäre nix für mich.
    Frei haben, wenn andere arbeiten und arbeiten, wenn andere frei haben – und dann auch noch nachts arbeiten müssen..
    aber schön, wenn es dir so gefällt!
    Das Bild mit der Katze ist total putzig 🙂
    Liebe Grüße 🙂

  3. JULY sagt:

    die mieze – süß 🙂

  4. bunt♥leben sagt:

    Das 2. ist ja sooooo niedlich ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Hey, Ich bin’s MIRA

Schön, dass du auf meinem Blog gelandet bist! Hier teile ich meine Erfahrungen und meinen Weg zu einem umweltbewussteren Leben. Reisen, Mode und Essen spielen dabei eine besonders große Rolle!

Archive

Blogheim.at Logo