VEGAN & VEGETARIAN FOOD

RECIPE: Veganes Kürbis-Quinotto

kürbis quinottoMomentan bekommen wir wieder viel Kürbis im Gemüsekistl. Vielleicht ein Anzeichen dafür, dass der Herbst nicht mehr all zu weit weg ist? Kürbis geht immer! Und wisst ihr, was ich auch einfach immer essen könnte? Risotto! Und damit das mit dem Reis nicht zu einseitig wird, machen wir das Risotto eben einfach mit Quinoa. Der ist nämlich oben drein auch noch ein hervorragender Protein-Lieferant und passt perfekt zu Weißwein, Knoblauch und Kürbis! 

kürbis quinotto2-3

Veganes Kürbis-Quinotto

kürbis quinotto2

  • Vorbereitungszeit: 10m
  • Kochzeit: 30m
  • Gesamtzeit: 40m
  • Ergibt: 2

Ingredients

  • 1/2 Kürbis (z.B.: Hokkaido-Kürbis)
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • EL Olivenöl
  • 125 ml Weißwein
  • 750 ml Gemüsesuppe
  • Prise Salz & Pfeffer
  • Thymian
  • 200 g Bio-Quinoa

Instructions

  1. Kürbis entkernen und in kleine Würfel schneiden (die meisten Kürbisse müssen nicht geschält werden, wie etwa der Hokkaido-Kürbis. Diese können als ganzes mit Schale verarbeitet werden)
  2. etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, die Kürbis-Würfel langsam anbraten, bis er richtig weich ist und schließlich mit Zitronensaft ablöschen.
  3. Den Kürbis salzen und pfeffern, klein gehackten Knoblauch hinzu geben und eine Handvoll Thymian zufügen.
  4. Abschalten und von der Herdplatte nehmen.
  5. Zwiebel klein schneiden und mit etwas Olivenöl in einen großen Topf glasig anbraten.
  6. Quinoa zufügen und rühren bis er glasig ist, dann mit Weißwein ablöschen
  7. Die Hälfte von der Gemüsesuppe zum Quinoa schütten und unter Beobachtung köcheln lassen.
  8. Wenn die Suppe komplett aufgenommen wurde, kommt der Kürbis zum Quinoa und die restliche Suppe hinzu.
  9. Weiter rühren, damit nichts anbrennt und wenn der Quinoa die ganze Suppe aufgenommen hat, ist die Mahlzeit fertig.

kürbis quinotto2-2Quinoa in Bio-Qualität bekommt man übrigens auch ganz einfach ohne Plastikverpackung. In den Unverpacktläden in Wien kann man ihn einfach nach seinen belieben abfüllen. Daher ist die Mahlzeit nicht nur gesund, sondern kommt sogar ohne Plastikverpackung aus. Wie cool ist das denn? Wer gerne Käse über sein Quinotto oder Risotto streut, dem empfehle ich Hefeflocken. Ist fast genauso geil wie Parmesan!

Und dann hab ich da noch zwei Tipps gegen Lebensmittelverschwendung:

  • Mit den Resten könnt ihr am nächsten Tag köstliche Quinotto-Laibchen machen. Haltet euch einfach an dieses Rezept.
  • Kürbiskerne nicht weg werfen! Waschen und vom Fleisch befreien und dann ganz einfach im Backofen rösten. Das Rezept zu geröstete Kürbiskerne findet ihr natürlich auch am Blog.

kürbis quinotto2Was sind eure liebsten Kürbis-Rezepte?

 

Previous Post Next Post

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Marla August 16, 2018 at 5:17 pm

    Es war ein sehr sehr sehr leckeres Rezept.
    Der ganzen Familie schmeckte es.
    Ich habs zu meinen Favouriten hinzugefügt.
    Danke dafür!!

    • Mira
      Reply Mira August 16, 2018 at 6:37 pm

      Liebe Marla,
      vielen Dank für dein liebes Feedback!
      Ich freu mich total so was zu hören!
      Alles Liebe,
      Mira

    Leave a Reply